Donnerstag, 20. Januar 2011

.. ich weiss gar nich wo die zeit ist gerade, ich springe zwischen Stickemma, den Schulen, der Kita & dem Einkauf, den Stöffchen und der Näma hin und her. Meine Jungs haben nach dem Josie die jalousie abgeruppt hat immer noch kein neues Fensterkleid, Little L wird gerade trocken und ihre mama (ich) hätte gerne noch ein paar Hosen für sie gemacht. Ich hab noch 2 Freebies aus dem Apfelbäckchen Blog hier liegen, die gebastelt werden wollen, auch die bags für Jungs & Nähtchen wollen endlich aus dem Haus & Neues liegt hier auch noch.. unabgelichtet.. unberührt.. *schnutemacht*

Ick würde ja mal sagen, dass da wohl mindestens eine nachtschicht am Wochenende her muss..*kicher*

Und trotzdem mein Blog hungert & ich gar nich dazu komme i-was zu zeigen habe ich den hier bekommen.. *froifroifroi*.. allerdings sind daran auch Bedingungen geknüpft, was auch der Grund ist, warum ich den erst heute rausrücke..#keine Zeit keine Zeit was soll ich sagen..

Das Kleingedruckte dazu: Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest, die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat; sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst; ihr den Link deines Award Post mitteilen.

Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst; die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Post angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggerinnen, das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an’s Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon viele Leser haben!

Talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind, freuen sich bestimmt.

Weitergeben möchte ich den Award an ...

..und jetze wird es ja schwäääääär. Denn den haben ja schon viele erhalten, bei denen ich gerne stöber.. :)

ich möchte den gerne weiter geben an mein Häkelherzchen Filifatz., an FrauUschinsky.. und an die liebe Wiebke von Sternchen Design, weil ich ihre Süssen Sachen so mag und na klar, an den Blog von Sandra mit dem Apfelbäckchen (ich lieeeeeebe die Freebies und die Mühe die sie dort rein steckt..)

sooOOOoooOO Nummer ein abgefrühstückt für heute [x] jetze noch shcnell den ganzen Herzchen laut ^^ Bescheid geben [ ] dann gehts in Arbeitszimmer [ ] vorher noch nen Käffchen [eingegossen] nagut..und nen Croissant soviel zeit muss sein [ ] die Stickemma anwerfen und ab die Post im wahrsten Sinne des Wortes.. :)