Samstag, 7. Mai 2011

...ist nicht untergtaucht

...nein, FrauJotti ist nur arg beschäftigt geschäftig..

Jedes Jahr, wenn es die ersten Wochen dauerSonnt draussen, fällt mir auf was ich noch alles in der Wohnung habe, was weg kann. Kennt ihr sicher auch, die Fenster sind schnatzig, die Räder wollen geTÜVt werden, die Blumenkästen müssen beGRÜNt werden, der Staub fluddert durch die Hütte.. man mag lieber an den See, oder raus ins Grüne..oder so wie ich gerne an den Strand der Baltic Sea..

Dazu kommt dann, dass die Kids aktiver werden, die Tage länger.. die Nächte kürzer.. *weint* .. und nebenbei versucht man noch alle Ufo`s wegzuschaffen, die sich so anbahnen..

Die Kids brauchen neue Klamotten, das Buddelzeug wird rausgekramt und auch die Wand im Flur gefällt nicht mehr.. und so versuche ich nun alles unter einen Hut zu bekommen (möglichst einen StrohSONNEnhut..) bevor das Wasser in See und Ostsee so warm ist, das ich lieber baden gehen mag mit den Kids, als ewig Schränke auszumisten oder Räder zu ölen.. Da öle ich doch lieber die Rücken der Kinder.. :)

Also wird hier AUSgeräumt, UMgeräumt, WEGgeräumt, AUFgeräumt.. 

Ich hoffe ich kann bald mit neuen Bildern kommen, denn ein Rad & die Couch wollen noch gepimpt werden..

#comming soon