Sonntag, 14. Oktober 2012

Sonntach

..da wird man um sieben geweckt und draussen hört man es tröppeln. Schon wieder Regen .. Keiner hat Lust Brötchen zu holen, alle laufen noch wie Zombies im Schlafi durch die Wohnung, die Heizungen sind an und des Frühstück rückt in greifbare Nähe ..

 Gut das wir gestern noch des Wetter genutzt haben und Richtung See gedribbelt sind, 2 Erwachsene, 5 Kinder [Kind 6 ist beim Dad zu Besuch] und ein Laufrad..und einen Zentner Kastanien..

 ..nen Grashüpper haben wir noch gefunden, aber hüppen konnt der nimmer .. *schnutemacht*
 ..und ja maaaaaaaaaan, mitm iPhone kann man schärfere Bilder machen aus`ser Nähe als mit der Nikon..*pffft*
 .. Olaf hatte an nen Sack gedacht für die Teile  zum sammeln, die Jungs nich, aber..

 ..doof sind sie ja nich was? Alle Taschen hatten sie voll ..*kicher*

Da ick aber keine Streichhölzer daheime habe, ist das wohl mein Auftrag für morgen und denn werden die Herren basteln [jahaa..haben sie versprochen] ..freu mich schon auf die alle Jahre wieder kehrenden Ergebnisse [und überlege jetzt schon wo ich die Teile denn wieder verschwinden lasse]

.. Eigentlich ist mir eher nach Weihnachtsschmuck derzeit, werde auch mal sehen, ob ich nich den Mann überredet bekomme dieses Jahr doch nen weissen Plastebaum hinzustellen, erstens weil er nich nadelt, zweitens weil man dafür nich extra einen fällen muss, drittens weil mein Schmuck daran bestimmt vieeeeeeeeeeeel schöner aussieht und viertens :: weil ick einfach will.. wiiiillll .. wiiiiihihhiiiiilll.. :)

Juhuuu ... Brötchen.. wir sind denn mal essen.. muss denn elider hier abbrechen

Euch einen schönen Sonntag wünscht