Samstag, 23. Oktober 2010

Tippi tappi

.. oder so!? ich habe ja so ein schööööönes DIY gefunden hier für ein Tippi, wo so freche kleine Indianer drinnen wohnen können oder hier eben bei uns könnten.

Leider nicht ganz XXL Familien tauglich also dachte sich Frau J. : "alles klar, da ein paar cm mehr und die Stangen sind eh zu lang und hier noch ein paar in der länge " ..

Genau...
ich kann Eure Gedankenschreie hören, bis hier her!!!

..ich persönlich (habe leider keine nicht bunten Stoffe) finde ja es sieht aus als würde Prinzessin Lillifee zum Indiander spielen kommen

..die aufgestickten Blümchen unterstützen dies ja üüüüüüberhaupt nicht! Nein..*heftig den Kopf schüttelt*

..aber die Kids finden es dennoch gut..

Was oben kann man das Stangenende nich sehen!? Ja.. das liegt daran, dass unsere Nachbarn dies über uns jetze für ihre Klamotten als Ständer nutzen können..

Proportional zum Stöffchen sieht es eher so aus, als hätten wir einer ZirkusNilpferdDame den Rock geklaut.

Wie dem auch sei..Stoffmalfarbe liegt da, der Ikea EK Zettel ist geschrieben (da wird es wohl der super günstige Bomull mit null Farbe werden) die Säge ist rausgekramt und denn wird ditt Teil ersetzt.. gegen gefälligst richtig Tippi.. *tztz*


So genug gelacht.. es war nen Versuch und ich habe gelernt: manche DIY`s kann man nich einfaach mal eben so schnell ud ohne Kopf erweitern..*hihi*